Über uns

Was ist der Dachstock?

Der Dachstock ist als Teil der Reitschule seit 1987 in Betrieb,
fasst 700 Personen und hat durch sein charmantes Gebälk eine einzigartige,
weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, Akustik.

Wer sind wir?
Wir sind fast 100 Menschen, die im Dachstock ein Programm auf die Beine stellen.

Dabei funktionieren wir als Teil der Teil der Reitschule basisdemokratisch. Soll heissen, dass wir keine „Führungspositionen“ haben. Jede Meinung zählt gleich viel. Entscheide werden zusammen gefällt. Das macht uns wahrscheinlich einzigartig in einem grossen Umkreis.

Was wollen wir?
Ein hochwertiges kulturelles Programm auf die Beine stellen!
Von Konzerten mit internationalen Überfliegern über die lokalen Untergrund-Helden bis zu Bücherlesungen, Podiumsdiskussionen und Flohmärkten findet sich bei uns eine breite Palette von Anlässen.

Was wollen wir von dir?
Hilf mit eine angenehme Atmosphäre an unseren Veranstaltungen zu schaffen.
Bei uns gibt es nicht viele Regeln. Und die die es gibt, sollten eigentlich selbstverständlich dem gesunden Menschenverstand zuzuordnen sein. Dabei halten wir uns an das Manifest der Reitschule.Lies das Manifest der Reitschule