Verstärkung in der Lichttechnik

 

Das Dachstock-Kollektiv sucht ab sofort Verstärkung in der Lichttechnik.

Pensum:       mind. 20% (1Tag pro Woche)

Dauer:           unbefristet

Start:              ab sofort (Saison 17/18) oder nach Absprache

 

Der Dachstock ist basisdemokratisch organsiert, das heisst wir suchen nicht nur Lichttechniker*innen sondern explizit Personen, die bereit sind, aktiv im Dachstock-Kollektiv und in der Reitschule mitzuwirken, zum Teil auch ehrenamtlich.

 

Du arbeitest:

– selbstbestimmt in einem grossen Kollektiv

– im Rössli: kleines, aber feines Konzertlokal (150 cap)

– im Dachstock: grandiose Venue mit top ausgestatteter Lichtanlage (750 cap)

www.dachstock.ch/technical-spec/

– mit vielen nationalen wie internationalen Acts zusammen

– unter der Woche im Unterhalt mit

 

Du bist:

– interessiert an Licht und Technik

– von stilistisch verschiedener Musik begeistert

– zuverlässig, teamfähig und selbständig

– motiviert im Umfeld der Reitschule zu arbeiten (Basisdemokratie)

– mindestens 18 Jahre alt

– bereit Nachteinsätze zu leisten

– engagiert und wissensbegierig

– sattelfest in der englischen Sprache

 

Technische Vorkenntnisse sind natürlich von Vorteil, bei supermotivierten Personen sind wir aber sofort bereit eine Ausnahme zu machen. Gerne hätten wir auch mehr Frauen im Team.

 

Melde dich mit deiner vollständigen Bewerbung, inkl. Motivationsschreiben bei personal@dachstock.ch