×
Fri. 19.1 2018

GISBERT ZU KNYPHAUSEN

WOLFGANG MÜLLER

Doors: 20:30

„Tief in dir brennt ein Licht, das du nicht das du nicht zu fassen bekommst.“ Niemand) Sieben Jahre! Das muss man sich mal vorstellen, was das in Stunden, Nächten, Atemzügen ist. Auf jeden Fall eine Menge Zeit ohne neue Lieder von Gisbert zu Knyphausen, dessen Lieder so vielen Menschen beim Leben helfen. Vor sieben Jahren ist sein letztes Album erschienen, jetzt kommt das neue, es heißt Das Licht dieser Welt. Dazwischen ist viel passiert, auch Musik, dazu später mehr. Jetzt erstmal Freude, dass er wieder da ist, denn einen wie ihn gibt’s da draußen nicht, wo seit Jahren immer mehr Musiker auf Deutsch singen, aber eben nicht wie Gisbert. Sie überziehen alles mit Sepia, kondensieren die Komplexität des Daseins auf den kleinsten gemeinsamen Nenner, damit sich das Menschlein nicht mehr so allein fühlt in der großen weiten Welt – Pathos, Trost und Durchhaltehymnen. Bei Gisbert war das schon immer ganz wunderbar anders. Er geht nie in die Breite, sondern immer in die Tiefe, mitten rein in das Wesen der Dinge. Er berührt die Menschen mit seinen Texten wie kein anderer. Er hat eine Sprache gefunden für das, was wir fühlen aber so schwer greifen können. Er schraubt einem das Herz auf und den Kopf, gibt keine Auswege oder billigen Ratschläge, sondern etwas viel Wertvolleres: Erkennen und Erkenntnis. Seine Poesie weitet den Blick, seine Melancholie neigt sich ins Licht, und bei all dem Schmerz und all der Sehnsucht ist da immer auch Hoffnung, dieses wunderbare Weiter, eine Liebe zum Leben und zu den Menschen. Kaum ein deutscher Musiker wird so innig von seinen Anhängern verehrt wie er, deswegen geht jetzt ein Seufzen durchs Land, denn Gisbert zu Knyphausen hat ein paar neue Lieder geschrieben. „Kaum ist die Nabelschnur ab, schon stehen wir alle auf dem Schlauch.“ Das Licht dieser Welt)

Abendkasse: 30.-

Info: GISBERT ZU KNYPHAUSEN, WOLFGANG MÜLLER, AMARO

Vorverkauf: Petzitickets

Programm

Fri. 23.2 2018 - Doors: 20:00

DJ VADIM

SCRATCH BANDIT CREW

Sat. 24.2 2018 - Doors: 20:00

KING KAHN & THE SHRINES

THE JACKETS

Wed. 28.2 2018 - Doors: 20:00

SLOWDIVE

Fri. 2.3 2018 - Doors: 23:00

NAMIDA

MOBI

HERMAN

MORCHEL

Sat. 3.3 2018 - Doors: 22:00

RAP HISTORY

Fri. 9.3 2018 - Doors: 22:00

MONUMENTAL MEN

Sat. 10.3 2018 - Doors: 22:00

LO & LEDUC

Tue. 13.3 2018 - Doors: 20:00

“ARSENAL” WITH LIVE SOUNDTRACK BY BRONNT INDUSTRIES KAPITAL

Fri. 16.3 2018 - Doors: 22:00

GAVLYN & DJ HOPPA

Mon. 19.3 2018 - Doors: 20:00

FU MANCHU

Fri. 23.3 2018 - Doors: 23:00

MARKUS HOMM

Sat. 24.3 2018 - Doors: 21:00

THE WAILING SOULS

Fri. 30.3 2018 - Doors: 21:00

FABER

Fri. 20.4 2018 - Doors: 22:00

DJ KRUSH

Sat. 21.4 2018 - Doors: 21:00

PABLO NOUVELLE

Fri. 27.4 2018 - Doors: 21:00

ISOLATION BERLIN

Thu. 10.5 2018 - Doors: 19:00

BILDERBUCH

Sat. 12.5 2018 - Doors: 21:00

STEFF LA CHEFFE