×
Wed. 23.3 2016

DEAD PREZ

Doors: 21:00

Wer kennt ihre Hymne nicht ; „Hip-Hop“, Nobody’s bigger than, nobody’s bigger than, nobody is bigger than, na klingelts? Leider aber werden stic.man und M-1 aka. DEAD PREZ viel zu oft auf dieses eine Stück reduziert; dabei täte es einer ganzen Menge fake thugs mal verdammt gut den Rest ihres Fundus durchzuhören, sozial- und gesellschaftskritisch ist hier allerhöchstens der Vorname!
„together the motherfucking ants can conquer the motherfucking elefant“ DEAD PREZ sind das wohl expliziteste Rapduo der Staaten, und damit sind nicht etwa Obszönitäten oder sonstige Banalitäten gemeint. Sie verstehen sich als nichts Geringeres als die musikalische Faust der Black Power Bewegung und schrecken textlich vor nichts und niemandem zurück; das ist lyrischbewaffneter Widerstand und „all power to the people“ ist ihr Ziel!
DEAD PREZ im Dachstock; lasst uns Hip-Hop im Kerngedanken feiern, each one teach one, zur Generierung eines neuen Selbstverständnisses, free your motherfucking mind!
txt üd

Abendkasse: 32.-

Info: DEAD PREZ, DJ KERMIT

Programm

Sat. 31.8 2019 - Doors: 23:00

AUDIO

INCA

DEEJAYMF

Mon. 16.9 2019 - Doors: 18:00

TOTE TIERE, KRANKE MENSCHEN - FILM & DISKUSSION

Sat. 21.9 2019 - Doors: 23:00

KID SIMIUS

KOTELETT & ZADAK

SCHLEPP GEIST

Fri. 4.10 2019 - Doors: 21:00

DIE GOLDENEN ZITRONEN

Sat. 5.10 2019 - Doors: 20:00

ANTIRACUPFESTIVAL 2019

ALARMSIGNAL

MAL ÉLEVÉ

DAISY CHAIN

100 KILO HERZ

Tue. 15.10 2019 - Doors: 19:00

Britz-California-Tour

VON WEGEN LISBETH

Fri. 1.11 2019 - Doors: 21:00

PEDESTRIANS

Sat. 23.11 2019 - Doors: 22:00

Es hätte so ein schöner Abend werden können

WAVING THE GUNS

Fri. 6.12 2019 - Doors: 21:00

STEREO LUCHS

Wed. 11.12 2019 - Doors: 19:00

ANGEL HAZE

Sat. 14.12 2019 - Doors: 20:00

ICH TOUR TEIL 2

MOOP MAMA

Sat. 21.12 2019 - Doors: 21:00

TRAKTORKESTAR

Wed. 18.3 2020 - Doors: 20:00

LIVE 2020

JUJU

Sat. 18.4 2020 - Doors: 20:00

SLIME