Event

Sat. 27.5 2017 - Doors: 23:00

MARK SYSTEM

CHRIS HARMONICS

MC BLACKEYE 

KONFRONT.AUDIO

LOCKEE

RYCK

Zum Einläuten des allesverzaubernden Sommers steht die LIQUID SESSION ganz im Zeichen von deep Drum&Bass und drei Berner Premieren:
MARK SYSTEM, auf D-Bridges weiterdenkendem EXIT Label beheimatet, gilt als einer der innovativsten Produzenten seiner Generation und DJ-Geheimtipp. Der MC der FUTURE THINKIN-Crew aus London, die seit den frühen 90er Jahren aktiv ist, feierte 2008 mit „Near Miss“ auf Shy FX’ DIGITAL SOUNDBOY seinen Durchbruch. Sein minimalistischer, ins postmoderne Gewand gehüllte Ur-Trommel-Bass klingt roh und unverfälscht, kompromisslos und packend, wobei Mark stets durch seine Freestyle-Aesthetik und technische Raffinesse herausragt. Königlich-schwere Jungle-Basslines gepaart mit vorwärtstreibender Perkussion und einem Hauch Jazz!
Der zweite Gast aus dem Ausland ist der facettenreiche CHRIS HARMONICS, Chef und DJ des BLENDITS AUDIO-Labels aus Rotterdam, welches auf authentische Underground-Sounds und stilistische Vielfalt setzt (Hörtipp: Simstah – „Profondo“). In seinen Sets liefert der „Flying Dutchman“ Rollers mit Schmackes und Partyvibes vom Allerfeinsten!
Lyrical Host der Session ist MC BLACKEYE des RUPTURE-Kollektivs aus London. Der SUN&BASS-Resident besticht mit seinem samtig-smoothen Oldschool-Flow und dem feinen Gespür, ein DJ-Set zu ergänzen ohne aufdringlich zu werden.
Den Local Support gibt es von den vier Machern des BERN BASS PODCAST. Zum einen sind dies KONFRONT.AUDIO aus Bern. Das DJ und Produzenten-Bruderduo veröffentlicht seit mehreren Jahren hochwertige Tracks auf renommiertesten Labels wie SOUL DEEP, CITRUS oder FOKUZ. Zum anderen gibt es als Abschluss der Session ein Back2Back-Set von zwei der langjährigsten Schweizer DJs, LOCKEE & RYCK der Live-Sendung RABASS 95.6, welche seit 2005 auf dem Berner Alternativradio RaBe über den Äther geht.

Abendkasse: 20.-

Info: MARK SYSTEM, CHRIS HARMONICS, MC BLACKEYE , KONFRONT.AUDIO, LOCKEE, RYCK

Vorverkauf: Petzitickets