×
Fr. 14.9 2012

DEAD BUNNY

TEPPICHMODE

MARCELLE aka ANOTHER NICE MESS

Doors: 21:00

Sie sehen sich als «kompromisslose, grobschlächtige Rockband», die drei Bunnies aus Bern. «Kompromisslos» stimmt. Das sieht man schon daran, dass sie zuerst einmal zwei Jahre lang nur probten, sich an epischen Shows von grossen Zeitgenossen wie Motorpsycho, Grinderman, den Foo Fighters oder Bonnie Prince Billy ergötzten und sich deren Energie geradezu verinnerlichten – bis sie endlich zur Besinnung kamen: Dead Bunny kann‘s noch besser, noch direkter, noch lauter. «Grobschlächtig» aber, das ist eine blanke Lüge. Denn die Songs von Dead Bunny zeugen von grosser Sensibilität – voll von verrückten Finten, Haken und eleganten Pirouetten.
Thomas Schmidiger (Gitarre, Farfisa, Gesang) und Fabian Lötscher (Bass, backing Vocals) hatten in der kleinen, nicht gerade Rock-verwöhnten Schweiz schon seit jeher eine grosse Vision. Aus Vision wurde Sound, als mit Beni T. Bucher (Dylan Dogs, Go Go Ghouls) auch noch der perfekte Schlagzeuger – präzis, muskulös, sensibel – entdeckt wurde. Zwei Jahre verbrachten Dead Bunny daraufhin im Proberaum, ehe sie im Frühling 2011 die Zeit für reif hielten, die umgesetzte Vision endlich mit der Welt zu teilen.
Und siehe da: der Welt gefällt sie. Bereits wenige Wochen nach den ersten live Shows gewann die Band mit ‹I Don’t Know You› den Hauptpreis der M4Music Demotape Clinic. Mit einem elegant knappen Mini-Album «Dead Bunny»– blutrotes Vinyl! feuriges Gatefold-Sleeve! – kredenzten sie im Mai 2011 einen ersten bleibenden Schnappschuss aus dem Leben ihrer Muse.
Nun folgt das wahre Debut-Album, «The Truth is a Fucking Liar». Der Titel ist ein Paradox, an dem sich schlaue Eulen den Schnabel wetzen können. Produziert von Dead Bunny enthält es 9 Songs, aufgenommen von Patrik Zosso, gemixt vom Mischer der legendären Young Gods, Bertrand Siffert (Relief Studio) und gemastert von Oli Bösch.

Info: DEAD BUNNY, TEPPICHMODE, MARCELLE aka ANOTHER NICE MESS

Programm

17.05.2022 - Capital Slam
Di. 17.5 2022 - Doors: 19:30

CAPITAL SLAM

26.10.21 INTERNATIONAL MUSIC
Mi. 18.5 2022 - Doors: 20:00

INTERNATIONAL MUSIC

Vomit Heat

20.05.2022: BONGO JOE x BLAUBLAU
Fr. 20.5 2022 - Doors: 20:00

BBR x BONGO JOE: AUTOBAHN 1

VÍZ

CYRIL CYRIL

L‘ECLAIR

HORA LUNGA

ORCHESTRE TOUT PUISSANT MARCEL DUCHAMP

SÉROTONINE

21.05.22 STAHLBERGER
Sa. 21.5 2022 - Doors: 20:00

STAHLBERGER

Lorraine92

30.04.2021 PÖBEL MC
Fr. 27.5 2022 - Doors: 21:00

PÖBEL MC

28.05.22 - Midilux: Luca Lozano, Kia Mann & Racker
Sa. 28.5 2022 - Doors: 23:00

Luca Lozano

RACKER

KIA MANN

15.05.22: Antifa Rally
So. 29.5 2022 - Doors: 19:00

Antifa Rally: Solianlass & Abschlussabend

03.06.22: C'est Berne
Fr. 3.6 2022 - Doors: 23:00

C'est Berne

PS3000

Fresh Prinz vom Bollwerk

ZSAMEZSAD

04.06.22 Local Krachstock
Sa. 4.6 2022 - Doors: 20:00

Local Krachstock

THE WISE FOOLS

INVIEW

MAMBA BITES

VAGANTE

05.06.22 DUBTOPIA XX
So. 5.6 2022 - Doors: 22:30

DUBTOPIA XX

SAMBA

PHREX

CUTKACHI

Digital Steppaz Soundsystem

09.06.22 Nachtflohmi X
Do. 9.6 2022 - Doors: 18:00

Nachtflohmi X

10.06.22 Samora - Plattentaufe
Fr. 10.6 2022 - Doors: 21:00

Plattentaufe

SAMORA

24.06.2021 WAO METAL BATTLE
Fr. 24.6 2022 - Doors: 19:00

W:O:A Metal Battle Halbfinale

PROMETHEE

IRONY OF FATE

FUELED BY FEAR

FLAYST

26.06.22 - Sara Hebe x Chocolate Remix x Machete En Bocca
So. 26.6 2022 - Doors: 20:00

Sara Hebe

Chocolate Remix

Machete En Bocca

02.09.22 Brutalismus 3000
Fr. 2.9 2022 - Doors: 23:00

Brutalismus 3000

Goffbaby

04.10.22 - ODDISEE
Di. 4.10 2022 - Doors: 19:30

ODDISEE & GOOD COMPNY

07.10.2022 WTG
Fr. 7.10 2022 - Doors: 21:00

WAVING THE GUNS

15.10.22 Slime
Sa. 15.10 2022 - Doors: 20:00

SLIME

ZIRKA

20.10.22 - Swiss und die Andern
Do. 20.10 2022 - Doors: 20:00

SWISS & DIE ANDERN

04.11.22 DISARSTAR
Fr. 4.11 2022 - Doors: 02:30

DISARSTAR