×
Di. 17.11 2009

LIVING COLOUR

Doors: 20:30

Sie kommen wieder! Nach ihrem vielgelobten Auftritt am Reitschulefest 08, kommen sie diesmal gar mit einem neuen Album in den Dachstock!
Wir sind gespannt!
Living Colour haben im September endlich ein neues Album veröffentlicht: „The Chair in the Doorway“. Dieses gilt es am 17. November im Dachstock vorzustellen. Gekonnt schaffen sie auf der neuen Platte, ihre Art von Rockmusik ins neue Jahrzehnt zu katapultieren.
Vernon Reid, Gitarrist von Living Colour, gründet 1985 die Black Rock Coalition, eine non-profit Organisation, welche das musikalische Schaffen alternativer, afro-amerikanischer Künstler bis zum heutigen Tag unterstützt und fördert. Der BRC gehören unter anderem Mshell Ndegeocello, Keziah Jones und 24-7-Spyz an. Living Colour gründeten sich mitte der achziger Jahre in der Formation Corey Glover, Gesang, Vernon Reid, Gitarre, Muzz Skillings, Bass und Will Calhoun, Drums. Ausser Vernon Reid, der schon für Defunkt oder Public Enemy im Studio gewesen war, brachte kein anderes Mitglied Banderfahrung mit und so dauerte es ein paar Jahre, bis Living Colour den Sprung zur anerkannten Band schaffte. Hilfe kam von unerwarteter Seite: Mick Jagger nahm die Band unter seine Fittiche, produzierte mit ihnen ein Demo und verschaffte ihnen einen Album-Deal mit dem Label Epic. Das erste Album, Vivid, erscheint 1988, eine Tour als Support der Rolling Stones folgt und bald spielt auch MTV das Video zu Cult of Personality rauf und runter und in Folge gewinnt die Band die ersten Grammys. Muzz Skillings verlässt anfangs neunziger Jahre die Band und wird vom Studio-Veteranen Doug Wimbish ersetzt. Bis zu ihrer ersten Auflösung 1995 spielen Living Colour noch ein ganzes Album ein, Stain, und arbeiten an einem weiteren, welches ihr viertes komplettes Album hätte werden sollen. Dieses wird aber nie veröffentlicht, weil sich die Bandmitglieder musikalisch nicht finden können und sich in der Folge die Band auflöst. Nun, in neuer alter Frische, werden sie, wie bereits letztes Jahr im ausverkauften Dachstock, beweisen, wie sehr sie als Band die gemeinsame Schaffensplattform wiedergefunden haben!

 

Info: LIVING COLOUR

Programm

17.05.2022 - Capital Slam
Di. 17.5 2022 - Doors: 19:30

CAPITAL SLAM

26.10.21 INTERNATIONAL MUSIC
Mi. 18.5 2022 - Doors: 20:00

INTERNATIONAL MUSIC

Vomit Heat

20.05.2022: BONGO JOE x BLAUBLAU
Fr. 20.5 2022 - Doors: 20:00

BBR x BONGO JOE: AUTOBAHN 1

VÍZ

CYRIL CYRIL

L‘ECLAIR

HORA LUNGA

ORCHESTRE TOUT PUISSANT MARCEL DUCHAMP

SÉROTONINE

21.05.22 STAHLBERGER
Sa. 21.5 2022 - Doors: 20:00

STAHLBERGER

Lorraine92

30.04.2021 PÖBEL MC
Fr. 27.5 2022 - Doors: 21:00

PÖBEL MC

28.05.22 - Midilux: Luca Lozano, Kia Mann & Racker
Sa. 28.5 2022 - Doors: 23:00

Luca Lozano

RACKER

KIA MANN

15.05.22: Antifa Rally
So. 29.5 2022 - Doors: 19:00

Antifa Rally: Solianlass & Abschlussabend

03.06.22: C'est Berne
Fr. 3.6 2022 - Doors: 23:00

C'est Berne

PS3000

Fresh Prinz vom Bollwerk

ZSAMEZSAD

04.06.22 Local Krachstock
Sa. 4.6 2022 - Doors: 20:00

Local Krachstock

THE WISE FOOLS

INVIEW

MAMBA BITES

VAGANTE

05.06.22 DUBTOPIA XX
So. 5.6 2022 - Doors: 22:30

DUBTOPIA XX

SAMBA

PHREX

CUTKACHI

Digital Steppaz Soundsystem

09.06.22 Nachtflohmi X
Do. 9.6 2022 - Doors: 18:00

Nachtflohmi X

10.06.22 Samora - Plattentaufe
Fr. 10.6 2022 - Doors: 21:00

Plattentaufe

SAMORA

24.06.2021 WAO METAL BATTLE
Fr. 24.6 2022 - Doors: 19:00

W:O:A Metal Battle Halbfinale

PROMETHEE

IRONY OF FATE

FUELED BY FEAR

FLAYST

26.06.22 - Sara Hebe x Chocolate Remix x Machete En Bocca
So. 26.6 2022 - Doors: 20:00

Sara Hebe

Chocolate Remix

Machete En Bocca

02.09.22 Brutalismus 3000
Fr. 2.9 2022 - Doors: 23:00

Brutalismus 3000

Goffbaby

04.10.22 - ODDISEE
Di. 4.10 2022 - Doors: 19:30

ODDISEE & GOOD COMPNY

07.10.2022 WTG
Fr. 7.10 2022 - Doors: 21:00

WAVING THE GUNS

15.10.22 Slime
Sa. 15.10 2022 - Doors: 20:00

SLIME

ZIRKA

20.10.22 - Swiss und die Andern
Do. 20.10 2022 - Doors: 20:00

SWISS & DIE ANDERN

04.11.22 DISARSTAR
Fr. 4.11 2022 - Doors: 02:30

DISARSTAR