×
Fri. 3.6 2005

HOLGER FLINSCH

DIGITALIS

[IN]ANACE

Doors: 22:00

Den an diesem Abend auftretenden Musikern ist gemeinsam, dass sie das Internet und Computermusik als einen demokratischen Prozess ansehen, der ausserhalb der Gesetze der Musikindustrie die weltweite Verbreitung von Werken, den direkten Austausch mit Hörern und anderen Produzenten ermöglicht.

So arbeitet der in Hannover geborene Dirk Murschall als [in]anace fast ausschliesslich mit elektronischer Musik aus dem Internet, betreibt folgerichtig auch sein eigenes Netlabel Subsource, hat aber auch Vinyl auf Rest Room Records veröffentlicht. Seit der Entwicklung der DJ-Software «Traktor» benutzt er mit Vorliebe dieses Tool für seine Sets, die als Audio-Poesie bezeichnet werden, als Extended Lounge Music, Soundscapes, auf seinen akustischen Reisen aber auch Clubgrooves und Floormovers durchstreifen.

Digitalis, das elektronische Projekt von Oblivion und ntk, einem Architekten und einem Software-Ingenieur, soll die zwischen den Klängen bestehenden Räume erforschen und hörbar machen. Wie die Architektur zum Zweck hat, Räume zu schaffen, welche Leben organisieren, den künftig darin sich Bewegenden eine angenehme Umgebung bieten sollen, wollen sie mit ihrer Musik Konstruktionen schaffen, in welchen Klänge in einer Art organisiert sind, dass neue Formen von Leben und von Verstehen entstehen können, das ganze Gebäude neu erfunden wird. Dabei arbeiten sie auch mit der Software-Firma Native Instruments zusammen, für welche sie unter anderem die Mix-Software «Traktor» in Kombination mit «Final Scratch» testen, sind so immer auf dem neusten technischen Stand der Mittel, ihren Forschungsbereich zu erweitern.

Der nahe Frankfurt geborene Holger Flinsch spielte verschiedene Instrumente in einer Band, bevor er sich mitte der 1990er-Jahre zurückzog, seinem musikalischen Idol Mike Oldfield nacheifernd seine Musik alleine mit elektronischen Instrumenten zu schaffen. 1999 erschien seine erste 12”, welche gut aufgenommen wurde, und in der Folge produzierte er für verschiedene Labels, unter anderem sein eigenes, Basalt genanntes. Seit 2002 tritt er auch live auf, wie an diesem r3s3t-Abend.

Info: HOLGER FLINSCH, DIGITALIS, [IN]ANACE

Programm

Tue. 1.9 2020 - Doors: 00:00

PROGRAMM SEPTEMBER/OKTOBER 2020

Wed. 23.9 2020 - Doors: 20:00

BLAUBLAU ALLE STERNE

Sat. 26.9 2020 - Doors: 23:00

KONFRONT.AUDIO

TONI B

DEEJAYMF

META2

Sat. 3.10 2020 - Doors: 23:00

HOUSE OF PEOPLE

FRANK SPIRIT

POWER TO THE PEOPLE

Fri. 9.10 2020 - Doors: 20:00

4 JAHRE DMB RECORDS

ZIRKA

SKABOOOM

FLUFFY MACHINE

Sat. 10.10 2020 - Doors: 23:00

CITY TRANCE VOL. 5

DÆMON

WUTANGU

ACID CITRIK

GOLCE DABBANA

Sat. 17.10 2020 - Doors: 21:00

TOURSTART QUEENIE POP-TOUR

THE SOULS

Fri. 23.10 2020 - Doors: 21:00

WEVAL

Fri. 30.10 2020 - Doors: 21:00

GHOSTPOET

Sat. 7.11 2020 - Doors: 23:00

NATHAN FAKE live

MARK LANDO vs TESDORPF

INA VALESKA

Sat. 14.11 2020 - Doors: 23:00

SIRION presents

ATISH

BIRD

FEODOR

FRANGO

NACHTAKTIV live

Sat. 21.11 2020 - Doors: 19:00

W:O:A Metal Battle Halbfinale

PROMETHEE

IRONY OF FATE

FUELED BY FEAR

FLAYST

Fri. 27.11 2020 - Doors: 21:00

PLATTENTAUFE ERSATZDATUM

CHAOSTRUPPE

PVP

Fri. 4.12 2020 - Doors: 20:00

ISC & DACHSTOCK PRESENT

SALUT C’EST COOL

Sat. 6.2 2021 - Doors: 20:00

TRIBULATION

BØLZER

MOLASSES

Fri. 5.3 2021 - Doors: 20:00

VERSCHIEBEDATUM

JUJU

Tue. 16.3 2021 - Doors: 19:00

LOOPING TOUR 2021

LEONIDEN

Sat. 20.3 2021 - Doors: 23:00

BERMUDA DREIECK

Fri. 26.3 2021 - Doors: 21:00

CLUBSHOWS - MÄRZ 2021

STEREO LUCHS

Sun. 4.4 2021 - Doors: 20:00

AUFBRUCH AUFBRUCH - TOUR 2021

ANTILOPEN GANG