×

CHUNKS

Chunks ist das transatlantische Projekt des Drummers Sean Noonan aus New York mit dem belgischen Harmonika-Virtuosen Steven De Bruyn, als Autodidakt auf den Spuren seines Landsmanns Toots Thielemans unterwegs. Noonan, der mit dem überdrehten Punk-Jazz Trio The Hub zu Bekanntheit gelangt ist, unterhält auch das Duo Chips mit dem Gitarristen Aram Bajakian, De Bruyn ist Kopf der Rhythm Junks, einer eigenwilligen Formation aus Belgien, welche Blues, Swing und Funk vereint. Durch den Zusammenzug der Bandnamen ergab sich Chunks, wobei De Bruyn mit Geoffrey Burton, dem Produzenten u.a. von Arno, Absynthe Minded und Rhythm Junks, den Vierten im Bund an Gitarre und Bass mitbringt.

Archive Artists

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z