×

NAMAKA

Die Schweizer Elektro-Pop-Band Namaka sucht die ständige Interaktion zwischen analog und digital, organisch und mechanisch. Philipp Schlotter und Fred Bürki schaffen einen Klangkörper der zwischen Kargheit und Üppigkeit mäandert, -eine breite elektronische Wand, auf der die Stimme der Sängerin Sophie Adam hypnotisch eine goldene Linie zeichnet.

Namaka veröffentlichte im Mai 2020 ihre neue EP “Water On The Sun” auf Mouthwatering Records. Offen und ehrlich feiert die EP weibliche Stärke und bewusste Verletzlichkeit. Mehr Empathie, weniger Stolz -“Water on the Sun” ehrt die Emotionalität als eine starke Zärtlichkeit, welche in unseren Körpern aufsteigt und unsere Ängste ertränkt. Die Band findet ihr Gleichgewicht zwischen treibenden elektronischen Beats und flüssigen Pop-Melodien. Es fühlt sich an wie dieser eine Moment nach dem Ende eines Sommerraves. Immer noch leicht euphorisch, sitzt man einfach da und ruht sich in den ersten Sonnenstrahlen des anbrechenden Tages aus.

LINKS