×

OHRBOOTEN

OHRBOOTEN

Auf direktem Weg von der Straße in die Charts und Medien. So in etwa kann die Karriere der Ohrbooten umrissen werden. Mit ihrer Mischung aus Reggae, Dancehall, HipHop, Ska, Gypsy, Jazz und Gesang im Berliner Dialekt setzten die Ohrbooten neue Akzente in der deutschen Musikszene .
Angesiedelt in Berlin, kommt hier und da die bekannte Schnauze bei ihren Texten durch, die einem auf Konzerten auch schon mal frei improvisiert um die Ohren fliegen können. Diese verblüffende Band schafft es irgendwie, dort, wo sie aufkreuzt, ihr Publikum so zu begeistern, dass es nützlich sein kann, zu einem Konzertbesuch ein trockenes T-Shirt zum Wechseln mitzubringen. Die neuen Songs ihres mittlerweile vierten Albums beweisen erneut die Freude am spielerischen Umgang mit Musik und anderem greifbaren Wahnsinn dieser Welt.